Erklärung zum Datenschutz

Die DEAG Deutsche Entertainment AG (im Folgenden: DEAG) will mithilfe des DEAG Network keine personenbeziehbaren Daten erheben, die die betroffene Person nicht ausdrücklich (zum Beispiel zur Zusendung von Informationsmaterial) zur Verfügung gestellt hat. Die DEAG möchte mit dieser Erklärung zum Datenschutz die Datenverarbeitungsvorgänge im DEAG Network transparent darlegen. Die DEAG verpflichtet sich, die Daten der Besucher dieser Websites zu schützen. Dritten werden die gespeicherten Daten nur in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten an Mitglieder, Kooperationspartner oder Werbefirmen weitergegeben. Wird unsere Datenschutzerklärung an sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung angepasst, werden alle Änderungen in dieser Erklärung zum Datenschutz veröffentlicht.

Welche Daten werden gespeichert?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes werden in der DEAG-Newsletter-Datenbank und in der DEAG-Presse-Datenbank gespeichert und zur Übermittlung an einen Systembetreiber bereitgehalten. Der Systembetreiber hat eine Vertraulichkeitserklärung mit der DEAG abgeschlossen und sich ebenfalls verpflichtet die personenbezogenen Daten nicht zu veröffentlichen, weiterzugeben oder für eigene Zwecke als im Auftrage der DEAG zu verwenden.

Links

Das DEAG Network enthält Links zu anderen Websites. Die DEAG kann keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites übernehmen. Die Privacy Policy der DEAG gilt ausschließlich für Daten, die auf dieser Website erfasst werden.

Cookies

Ein Cookie ist ein Datenpaket, das auf der Festplatte des Benutzers gespeichert wird und Informationen über den Benutzer enthält.

Die DEAG verwendet Cookies nur für den geschützten Presse-Bereich, um die Identität des Nutzers und seine Zugangsberechtigung zu speichern und um die Nutzersession während eines Besuchs von Seitenabruf zu Seitenabruf aufrechtzuerhalten. Die Nutzer steuern die Einrichtung eines Cookies durch aktives Ein- und Ausloggen. Diese personenbezogenen Daten werden nach Beendigung einer jeden Sitzung gelöscht.

Log-Dateien

Die DEAG verwendet IP-Adressen zur Verwaltung der Website, zur Verfolgung der Wege eines Benutzers und zur Erfassung allgemeiner demographischer Daten zur kollektiven Auswertung. IP-Adressen sind nicht mit Informationen, die zur Identifizierung von Einzelpersonen führen können, verbunden. Weder beim Registrierungs- noch beim Login-Prozess werden die IP-Adressen bei den Benutzerdaten gespeichert. Gewinnspiele und Umfragen
Von Zeit zu Zeit führt die DEAG Gewinnspiele oder Umfragen durch und kann in deren Rahmen Informationen von den Benutzern erbitten. Die Teilnahme daran ist vollkommen freiwillig, daher hat der Benutzer die Wahl, ob er die erforderlichen Informationen preisgeben möchte.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Bei weiterführenden Fragen und/oder Beanstandungen wenden Sie sich bitte jederzeit an:

DEAG Deutsche Entertainment AG
Potsdamer Straße 58
10785 Berlin
Telefon: +49 30 81075-0
Fax: +49 30 81075-519
E-Mail: info@deag.de